NH-Sicherungseinsatz, AC 500 V / DC 220 V, "gG" Leitungsschutz, nach IEC/EN 60 269-2, VDE 0636 Teil 2, Abmessung nach DIN 43620. ÖVE geprüft. Ausführung: Kombi-Kennmelder, spannungsführende Grifflaschen.
NH-Sicherungseinsatz, AC 500 V / DC 220 V, "gG" Leitungsschutz, nach IEC/EN 60 269-2, Abmessung nach DIN 43620. Ausführung: Kombi-Kennmelder, spannungsführende Grifflaschen.
NH-Sicherungseinsatz, AC 500 V / DC 220 V, "gG" Leitungsschutz, nach IEC/EN 60 269-2, VDE 0636 Teil 2, Abmessung nach DIN 43620. ÖVE geprüft. Ausführung: Kombi-Kennmelder, spannungsführende Grifflaschen.
NH-Sicherungseinsatz, AC 500 V / DC 220 V, "gG" Leitungsschutz, nach IEC/EN 60 269-2, VDE 0636 Teil 2, Abmessung nach DIN 43620. ÖVE geprüft. Ausführung: Kombi-Kennmelder, spannungsführende Grifflaschen.
NH-Sicherungseinsatz, AC 500 V / DC 220 V, "gG" Leitungsschutz, nach IEC/EN 60 269-2, Abmessung nach DIN 43620. ÖVE geprüft. Ausführung: Kombi-Kennmelder, spannungsführende Grifflaschen.
NH-Sicherungseinsatz, AC 500 V / DC 220 V, "gG" Leitungsschutz, nach IEC/EN 60 269-2, VDE 0636 Teil 2, Abmessung nach DIN 43620. ÖVE geprüft. Ausführung: Kombi-Kennmelder, spannungsfreie Grifflaschen.
NH-Trennmesser, zum Einsatz in NH-Sicherungs-Lasttrennschaltern,- Lasttrennschaltleisten, -Unterteilen und -Leisten an Stelle von NH-Sicherungs-Einsätzen zum Schalten und Trennen. Unisoliert.
NH-Sicherheitsgriff, 1000 V, nach VDE 0680/4, mit Abgleitschutz und Schutzstulpe aus glattem, imprägniertem Leder. Für NH-Sicherungs Gr. 00-3.
D0-Sicherungseinsatz, AC 400 V -energiesparend-, DC 250 V, "gG" Leitungsschutz,
nach IEC/EN 60 269-3, VDE 0636/Teil 3 mit Farbkennmelder.
Lasttrennschalter für D02-Sicherungen bis 63A,
Profilklemme für Draht- und Kammschienenanschluss,
Berührungsschutz nach BGV A3.
Typ ETE 631 und ETE 633: Ohne Zubehör.
Typ ETS 631 und ETS 633: Inkl. Passeinsätze 20A - 50A
und Adapter 6A - 16A.

D0-Sicherungssockel, Keramik, mit Schnappbefestigung und Abdeckung. Berührungsschutz nach BGV A3.

Sicherungssockel 1-polig: 1,5 Teilungseinheiten (TE),

Sicherungssockel 3-polig: 4,5 Teilungseinheiten (TE).

D0-Sicherungssockel, kompaktes Kunststoffgehäuse, schieberlose integrierte Abdeckung (zeitsparende Montage), Doppelkastenklemme am Eingang (1-35mm² / 16 mm²), gleichzeitiger Anschluss von Kabel und isolierter Sammelschiene möglich, niedrige Verlustleistung, Berührungsschutz nach BGV A3.
D0-Schraubkappe mit Prüfloch.
D0-Schraubkappe mit Prüfloch.
D0-Passeinsatz, 400 V AC, 250 V DC.
D0-Passeinsatz, 400 V AC, 250 V DC, zur Verwendung von D01 Sicherungseinsätzen und D02 Sicherungssockeln.

D0-Haltefeder zur Verwendung von D01 Sicherungseinsätzen in D02 Schraubkappen.

Passschraubenschlüssel zum Einsatz der Hülsenpasseinsätze in Sockel D01, D02 und D03.

D-Sicherungseinsatz, AC/DC 500 V, "gG" Leitungsschutz,
IEC 60 269-3, VDE 0636 / Teil 3.
D-Sicherungseinsatz, 500 V AC / 315 V DC, gR Halbleiterschutz, Auslösecharakteristik: superflink (FF).

D-Sicherungssockel aus Keramik, mit Kunststoffabdeckung.

DII-Sicherungssockel 1-polig: <2,5 Teilungseinheiten (TE),

DIII-Sicherungssockel 3-polig: <8,5 Teilungseinheiten (TE).

Abdeckung, Berührungsschutz für D-Sicherungssockel, Werkstoff: Kunststoff.

D-Schraubkappe, mit Griffmulde und Prüfloch,
AC / DC 500 V.

D-Ring-Passeinsatz für DII Sicherungseinsätze in

DIII Schraubkappen.

D-Schraubpasseinsatz für D-Sicherungssockel,
AC / DC 500 V.

D-Schraubpasseinsatz, Passring für D-Sicherungssockel,

AC / DC 500 V.

Passschraubenschlüssel für DII und DIII, AC / DC 500 V.